Startseite

Aktuelles

Termine

Bürgerservice

Rathaus

Infrastruktur

Freizeit & Kultur

Gemeindeteile

Kontakt

Startseite  Aktuelles  Termine  Bürgerservice Rathaus Infrastruktur Freizeit & Kultur  Gemeindeteile Kontakt
                 

 

Aktuelles

Aktuelles

_

Das aktuelle Mitteilungsblatt

Wichtige Information zur Gültigkeit von Kinderreisepässen

_

      zurück

zurück

Wer künftig mit Kindern in den Urlaub fahren möchte, muss die Gültigkeit des Kinderreisepasses bald häufiger überprüfen: Das europäische Recht schreibt vor, dass Ausweisdokumente mit einem RF-Chip ausgestattet sein müssen.

Hintergrund hierfür ist, dass zum Schutz der Identität in der heutigen Zeit nur die Kombination von physischen und elektronischen Komponenten einen für eine jahrelange Gültigkeit hergestellten Ausweis hinreichend fälschungssicher und damit hochsicher macht.

Der deutsche Kinderreisepass besitzt dieses elektronische Speicherelement jedoch nicht und genügt somit nicht mehr dem europäischen Standard. Deshalb wird die Gültigkeitsdauer laut Mitteilung des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat voraussichtlich ab dem 01.01.2021 von aktuell 6 Jahren auf 1 Jahr reduziert.

Unverändert bleibt, dass der Kinderreisepass längstens bis zur Vollendung des zwölften Lebensjahres ausgestellt werden kann (Gebühr 13,00€). Eine Aktualisierung ist nötig, wenn das Kind auf dem Foto nicht mehr zweifelsfrei erkannt werden kann (Gebühr 6,00€).

Bei jeder Beantragung oder Verlängerung ist ein aktuelles biometrisches Lichtbild und die Geburtsurkunde im Original mitzubringen. Zudem muss der Passinhaber und ein Erziehungsberechtigter bei der Beantragung dabei sein und ein Ausweisdokument bei sich führen.

Sollte das Kind, bevor es das zwölfte Lebensjahr vollendet hat, ein Ausweisdokument mit einer längeren Gültigkeitsdauer benötigen, ist es weiterhin möglich, einen Reisepass (Gebühr 37,50€) und/oder einen Personalausweis (Gebühr 22,80€) zu beantragen. Beide Ausweisdokumente haben eine Gültigkeitsdauer von sechs Jahren und sind mit einem Chip ausgestattet.

Kinderreisepässe, die noch vor Inkrafttreten des überarbeiteten Passgesetzes ausgestellt oder verlängert werden, behalten ihre eingetragene Gültigkeitsdauer.

Wer möchte, hat bis dahin also noch die Möglichkeit einen Kinderreisepass zu alten Konditionen zu beantragen.


Wir bitten um Beachtung!

Ihr Bürgerbüro

 

Ihre Fragen zu Corona

... zu CorInA - Corona-informations-assistent

Bürgerservice Portal

Bürgerservice Portal

Bauleitplanung

Bauleitplanung

Caritasbox

Cartitasbox

... zu den Veranstaltungen in der Gemeinde Strullendorf

Infos zum Bahnausbau

... zu den Informationsseiten der Gemeinde Strullendorf zum Bahnausbau

E-Carsharing

E-Carsharing in Strullendorf mit BMW i3

Kommunalwahl 2020

Kommunalwahl 2020

Gemeinde- & Flurentwicklung

Gemeinde- & Flurentwicklung

zu den Mitteilungsblättern

Immobilienbörse

Immobilienbörse Strullendorf

Handel & Gewerbe

Handel & Gewerbe in Strullendorf

Breitbandausbau

Breitbandausbau

Touristinformation

Touristinformation

Nachrichten auf inFranken Nachrichten des BR
Google news
Franken Fernsehen WOBLA Pressemeldungen aus dem Landkreis Landkreis Bamberg Metropolregion Nürnberg
Nachrichten auf nordbayern.de Nachrichten auf Radio Bamberg Kultur Bamberg TV Oberfanken
Staatliches Bauamt Bamberg 
Die aktuelle Verkehrssituation auf Bayerns Straßen VGN Albrecht Dürer Airport Nürnberg