Startseite

Aktuelles

Termine

Bürgerservice

Rathaus

Infrastruktur

Freizeit & Kultur

Gemeindeteile

Kontakt

Startseite  Aktuelles  Termine  Bürgerservice Rathaus Infrastruktur Freizeit & Kultur  Gemeindeteile Kontakt
                 
Aktuelles

Rathaus

_

Sitzungen & Protokolle

Sitzungen & Protokolle

_

      zurück

zurück

Protokoll der Sitzung vom 26.07.2016
Gemeindlicher Bau-, Grundstücks- und Umweltausschuss

Unter Vorsitz von Erstem Bürgermeister Wolfgang Desel fasste der Ausschuss folgende Beschlüsse:

29. Behandlung der vorliegenden Baugesuche und Bauvoranfragen

29.1 Antrag auf Verlängerung der Baugenehmigung Az. 20120808 zur Errichtung eines Einfamilienwohnhauses
mit Garage, Carport und Schuppen auf dem Grundstück Flur Nr. 45 der Gemarkung Mistendorf
(Lehenknock)

Es ergeht folgender Beschluss:

Das gemeindliche Einvernehmen zur Verlängerung der Baugenehmigung wird erteilt.

11 : 0 ang.

29.2 Bauantrag, BV-Nr. 39/2016, Dachgeschossausbau als Ferienwohnung
auf dem Grundstück Flur Nr. 200/34 der Gemarkung Amlingstadt
(Merowingerstraße)

Es ergeht folgender Beschluss:

Dem Bauvorhaben wird zugestimmt. Das gemeindliche Einvernehmen wird erteilt.

11 : 0 ang.

29.3 Antrag auf Vorbescheid, BV-Nr. 44/2016, zur Bebaubarkeit des Grundstückes Flur Nr. 1618 der Gemarkung Strullendorf
mit einem Einfamilienhauses im Bungalow-Stil
(Königsberger Str.)

Es ergeht folgender Beschluss:

Die Befreiungen von den Festsetzungen des Bebauungsplans werden unter der Voraussetzung erteilt, dass bei der Eingabeplanung ein Kniestock von 1,70m berücksichtigt wird. Das gemeindliche Einvernehmen wird unter derselben Voraussetzung erteilt.

11 : 0 ang.

29.4 Bauantrag, BV-Nr. 40/20169, zur Errichtung eines Hängebalkons
auf dem Grundstück Flur Nr. 1784/3 der Gemarkung Strullendorf (Siemensstraße)

Beschlussvorschlag:

Dem Bauvorhaben wird zugestimmt. Das gemeindliche Einvernehmen wird erteilt.

11 : 0 ang.

29.5 Bauantrag, BV-Nr. 41/2016, zur Errichtung eines Wohnhauses anstelle einer Scheune mit Garage
und landwirtschaftlicher Abstellfläche auf dem Grundstück Flur Nr. 35 und 36 der Gemarkung Strullendorf (Lindenallee)

Der Vorsitzende verliest das Schreiben der Familie vom 25.07.2016, zusammengefasst mit folgendem Inhalt: der Bauantrag soll in der heutigen Sitzung nicht behandelt werden, da noch ein Gespräch zwischen dem Antragsteller, Architekt des Antragstellers, Gemeinde und direkten Nachbarn abgewartet werden soll.

Der Bauantrag wird von der Tagesordnung genommen.

29.6 Bauantrag, BV-Nr. 42/2016, zur Erweiterung der Logistikhalle mit Bürobereichen
auf dem Grundstück Flur Nr. 1790 und 1791 der Gemarkung Strullendorf (Siemensstraße)

Es ergeht folgender Beschluss:

Dem Bauvorhaben wird zugestimmt. Das gemeindliche Einvernehmen wird erteilt.

Seitens des Ausschusses wäre es wünschenswert, wenn die Pflasterung im Bereich der Parkplätze mit Rasenfugen ausgeführt wird, um eine Versickerung von Oberflächenwasser zu ermöglichen.

11 : 0 ang.

29.7 Tekturantrag zum Bauantrag, BV-Nr. 43/2016/1, zur Errichtung eines Einfamilienwohnhauses
und einer Doppelgarage auf dem Grundstück Flur Nr. 669/14 der Gemarkung Strullendorf (Kapellenweg)

Es ergeht folgender Beschluss:

Dem Bauvorhaben wird zugestimmt. Das gemeindliche Einvernehmen wird erteilt.

11 : 0 ang.

29.8 Bauantrag, BV-Nr. 46/2016 zur Errichtung eines Wohnhauses
mit Stellplätzen auf dem Grundstück Flur Nr. 669 der Gemarkung Strullendorf (Kapellenweg)

Es ergeht folgender Beschluss:

Die Befreiungen vom Bebauungsplan werden erteilt. Das gemeindliche Einvernehmen wird erteilt. Es ist sicherzustellen, dass durch die Auffüllung das Niederschlagswasser nicht das Nachbargrundstück unnötig beeinträchtigt.

11 : 0 ang.

29.9 Antrag auf isolierte Befreiung, BV-Nr. 47/2016, zur Errichtung eines Gartengeräteschuppens
auf dem Grundstück Flur Nr. 72 der Gemarkung Mistendorf (Frankenstraße)

Es ergeht folgender Beschluss:

Die Befreiung wird erteilt. Dem Bauvorhaben wird zugestimmt.

11 : 0 ang.

Bauantrag von, BV-Nr. 45/2016, zum Aufstellen eines Werbeschildes
auf dem Grundstück Flur Nr. 208 und 148/40 der Gemarkung Amlingstadt (Hirschaider Str.)

Es ergeht folgender Beschluss.

Dem Bauvorhaben wird zugestimmt. Das gemeindliche Einvernehmen wird erteilt.

11 : 0 ang.

  Veröffentlicht im Mitteilungsblatt
der Gemeinde Strullendorf
(KW 39)

Infos zum Bahnausbau

... zu den Informationsseiten der Gemeinde Strullendorf zum Bahnausbau

Nachricht / Anfrage an die Gemeindeverwaltung

Nachricht / Anfrage an die Gemeindeverwaltung

Übersichtskarte

Übersichtskarte

Gemeinderat

Gemeinderat

Strullendorf punktet

Strullendorf punktet

Breitbandausbau

Breitbandausbau

Aktuelles Mitteilungsblatt

Aktuelles Mitteilungsblatt online lesen

Der Landkreis Bamberg Die Stadt Bamberg Die Regierung von Oberfranken Der Bezirk Oberfranken Die Staatsregierung des Freistaates Bayern Die Bundesregierung der Bundesrepublik Deutschland Der Bundesrat der Bundesrepublik Deutschland Die offizielle Website der Europäischen Union
jobcenter des Landkreises Bamberg Agentur für Arbeit Bamberg-Coburg Finanzamt Bamberg Staatliche Schulämter im Landkreis und in der Stadt Bamberg Bayerischer Gemeindetag  Amt für Ländliche Entwicklung Oberfranken Städtebauförderung in Bayern  SISBY