Startseite

Aktuelles

Termine

Bürgerservice

Rathaus

Infrastruktur

Freizeit & Kultur

Gemeindeteile

Kontakt

Startseite  Aktuelles  Termine  Bürgerservice Rathaus Infrastruktur Freizeit & Kultur  Gemeindeteile Kontakt
                 
Gemeindeteile

Gemeindeteile

_

Im Überblick

Im Überblick

_

Strullendorf

Strullendorf

  zurück

zurück

Strullendorf ist der Hauptort und Namensgeber der Gemeinde Strullendorf.

Die Gesamtgemeinde besteht aus acht Ortsteilen und hat eine Fläche von 31,69 km². Erster Bürgermeister der Gemeinde ist seit 2014 Wolfgang Desel von der CSU. Der Strullendorfer Gemeinderat besteht aus 20 gewählten Mitgliedern. Das Gremium tagt regelmäßig im Rathaus in Strullendorf.

Der Ort liegt etwa zwei Kilometer östlich der Regnitz und des Main-Donau-Kanals im Regnitztal und an den Ausläufern des Zeegenbachtales. Der Hauptsmoorwald grenzt im Norden an die Gemeindegranze. Etwa 4.100 Einwohnerinnen und Einwohnern leben im Gemeindeteil Strullendorf, ca. acht Kilometer südlich von Bamberg.

Die Bahnstrecke Nürnberg-Bamberg führt mit einem Bahnhof durch Strullendorf und die Gemeinde ist über die Autobahnausfahrten Hirschaid/Strullendorf und Bamberg-Süd der A73 erreichbar. Strullendorf besitzt ein großes Industrie- und Gewerbegebiet im Westen der Ortschaft zwischen Bahn und Kanal.

Strullendorf ist eine typische Gemeinde des suburbannen Raums von Bamberg, in der vor allem die Wohnfunktionn überwiegt. Fast die Hälfte der Beschäftigten haben daher ihre Arbeitsstätte außerhalb der Großgemeinde.

Fotos von Strullendorf aus der Bildergalerie:

Gastronomie

Gastronomie

Unterkunftsverzeichnis

Unterkunftsverzeichnis

Gemeinderat

Gemeinderat

Fränkische Toskana  Capella Antiqua Bambergensis - Schloss Wernsdorf Regnitzradweg Fränkische Schweiz Narurpark Fränkische Schweiz Flussparadies Franken Die Burgenstraße Metropolregion Nürnberg
VGN-Freizeit Landkreis Bamberg Strullendorfer Bierkellerrunde Franken Tourismus Landschaftspflegeverband Bamberg Kirchweihkalender Bierland Oberfranken Heimatkundlicher Verein Zeegenbachtal e.V.